Android @GoogleAndroid AppsWas ist neu

Widget ChatGPT für den Startbildschirm für Android

In einer Zeit, in der virtuelle Assistenten immer allgegenwärtiger werden, bietet OpenAI Android-Gerätebenutzern über ein ChatGPT-Widget neue Annehmlichkeiten. Über dieses neue Widget auf dem Startbildschirm können Benutzer per Text, Sprache oder Bildern mit ChatGPT interagieren, um ein Gespräch zu beginnen oder Informationen anzufordern.

Letztes Jahr hat OpenAI seine eigene ChatGPT-App für iOS- und Android-Plattformen auf den Markt gebracht, die es einfach macht, Gespräche mit diesem virtuellen Assistenten zu führen. Nun verraten Branchenkenner, dass es Pläne für deutliche Verbesserungen gibt, die sich auf die Nutzung von ChatGPT auf Android-Smartphones konzentrieren.

Laut Mishaal Rahman, einem von The Verge zitierten Android-Technologieexperten, führt die ChatGPT-App mit Version 1.2024.052 ein neues ChatGPT-Widget der Größe 4 x 2 ein. Dieses Widget bietet vier wesentliche Verknüpfungen: Text-, Kamera-, Bild- und Sprachabfrage Benutzer können direkt über den Startbildschirm ihres Android-Geräts auf diese Funktionen zugreifen. Es bleibt jedoch unklar, ob dieses Widget auch für iOS-Geräte verfügbar sein wird.

Obwohl die neue Funktion noch nicht offiziell im Google Play Store veröffentlicht wurde und sich offenbar derzeit in der Beta-Phase befindet, können Enthusiasten sie dennoch testen, indem sie sie separat herunterladen.

Widget ChatGPT
Widget ChatGPT

Für diejenigen, die das neue ChatGPT-Widget für den Android-Startbildschirm ausprobieren möchten, gibt es einen wichtigen Vorbehalt: Bestimmte Funktionen wie Kameraabfragen und Bildsuche stehen nur Abonnenten des kostenpflichtigen Plans der ChatGPT-App, bekannt als ChatGPT, zur Verfügung Plus. Für einen monatlichen Preis von 20 US-Dollar bietet dieser Premium-Plan allgemeinen Zugriff auf ChatGPT auch in Stoßzeiten, schnellere Reaktionszeiten und vorrangigen Zugriff auf neue Funktionen und Verbesserungen.

Verwandt: ChatGPT für iPhone und iPad

ChatGPT hat sich als wichtiger Akteur im Bereich der virtuellen Assistenten etabliert und konkurriert direkt mit Gemini von Google. Interessanterweise war ChatGPT bereits auf der Android-Plattform vorhanden, bevor Gemini (ehemals Bard) auf den Markt kam. Kürzlich hat Google eine eigenständige App für Gemini veröffentlicht. Allerdings wurde das KI-Bildgebungstool Gemini kürzlich aufgrund von Problemen mit der Genauigkeit der Darstellung von Personen eingestellt.

Heimlichkeit

Entuziast al universului Apple, scriu cu placere tutoriale si articole, atat despre iPhone cat si despre smartphones cu Android. Te voi ajuta sa rezolvi problemele pe care le intampini in setarile Android sau iOS, sa rezolvi erori si sa gasesti cele mai bune trucuri si aplicatii pentru telefonul tau.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"